Make your own free website on Tripod.com

Alfred Vogel Toernooi Grand Prix Ritmische Gymnastiek 11.-12.sept.1999 (Nr.2)



Im Finale mit dem Ball konnte Elena Vitrichenko mit einer glatten 10,000 glaenzen. Auf den folgenden Plaetzen landeten Julia Raskina mit 9,984 und Tamara Erofeeva mit 9,950 Punkten. Finale Band sollte eigentlich zwei Gewinnerinnen haben, da Alina Kabaeva und Elena Vitrichenko jeweils eine 10,000 bekamen. Die Kampfrichterinnen setzten aber Elena auf den 2.Platz, was so manch ein Zuschauer nicht begreifen konnte. Auf den dritten Platz kam Eugenia Pavlina, die die gleich Punktzahl, wie die vierte Julia Barsuokova erturnte 9,984. Das 10er Festival wurde auch im 3. Finale fortgesetzt. Alina Kabaeva und Julia Barsoukova erturnten sich mit dem Seil eine 10,000. Auf Rang drei landete wieder einmal Julia Raskina mit 9,967 Punkten. Das Finale mit dem Reifen, ergab mal wieder eine Kuriosität. Alina Kabaeva, Elena Vitrichenko und Julia Raskina bekamen die 10,000, landeten aber auf verschiedenen Plätzen. Es muß in der nächsten Zeit etwas passieren mit der Bewertung der Gymnastinnen. Es sollte alles etwas durchschaubarer für das Publikum sein.









Ergebnisse Mehrkampf


Ergebnisse Finals


Gym-Media Kommentar




Barnys Gaestebuch

signview





Alle Rechte vorbehalten Copyright© Barny Thierolf




Barnys Photopage| |RSG Photopage| |Updates| |E-Mail| |Links| |Dev99 Nr.1|